Webinare

Webinare

Social Media für absolute Beginner (Webinar)

Sie wollen endlich alle Fragen zu den sozialen Netzwerken in einer geschützten Lernatmosphäre stellen können? Unser Dozenten-Team begleitet Sie Schritt für Schritt: von der Anmeldung auf Facebook, Instagram oder Twitter bis hin zum ersten Post. Sie brauchen kein Vorwissen.

Ein besonderes Zuckerl: Zu jeder Übung und den wichtigsten Funktionen der Social-Media-Kanäle erhalten die Teilnehmer: innen zusätzlich ein Anleitungsvideo. Diese helfen Ihnen auch noch nach dem Kurs, wenn Sie in Ruhe Ihre ersten Social-Media-Beiträge veröffentlichen wollen.

Das sind Sie
Sie arbeiten in einer Redaktion, einer Agentur, einem Unternehmen oder einer Behörde.

Das können Sie bereits
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Das erwartet Sie

Dauer: 2 Tage

1. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Überblick: Die wichtigsten Funktionen und Social-Media-Formate
  • Zielgruppen: Wer nutzt welche Plattformen? Mit welcher Erwartungshaltung melden sich Nutzer: innen in den unterschiedlichen Kanälen an?
  • Von Taggen bis Teilen: die wichtigsten Social-Media-Grundbegriffe als Glossar (PDF).
  • Howto Facebook: Erstellen eines privaten Facebook-Kontos und einer Business-Seite
  •  

13.30 - 17.00 Uhr

  • Übung: Das erste Unternehmens-Posting auf Facebook
  • Howto LinkedIn: LinkedIn-Konto einrichten
  • Howto LinkedIn: Unternehmensseite bei LinkedIn einrichten
  • Howto LinkedIn: Post inkl. Zielsetzung bei LinkedIn
  • FAQ: Die Teilnehmer:innen können im Vorfeld Fragen einreichen, die der Dozent im Kurs beantwortet

2. Tag

9.00 - 12.30 Uhr

  • Instagram-Account anlegen und in Business-Account umwandeln
  • Praxisübungen im Kurs inkl. Anleitung:
  • Wie erstelle ich einen Post und eine Galerie bei Instagram?
  • Wie finde ich die richtigen Hashtags auf Instagram?
  • Welche Interaktionen auf Instagram möglich sind

13.30 - 17.00 Uhr

  • Content-Ideen: Erzählformate für Social-Media-Posts und Instagram Storys
  • Übung: Wie veröffentliche ich eine Story? Erste Schritte und Einsatz von Interaktions-Stickern
  • FAQ: Die Teilnehmer:innen können im Vorfeld Fragen einreichen, die die Dozentin im Kurs beantwortet

Das brauchen Sie

  • PC oder Laptop mit Webcam und Mikro (Windows oder Mac)
  • Headset (keine Bedingung, aber empfehlenswert)
  • Sie erhalten rechtzeitig einen Link mit allen nötigen Anweisungen, sodass Sie unkompliziert am Webinar teilnehmen können.

Das können Sie nach dem Webinar
Sie wissen, wie man auf Facebook, Twitter und Instagram Accounts einrichtet. Künftig finden Sie sich auf den Plattformen zurecht. Sie können Posts für die verschiedenen Kanäle erstellen und haben ein Verständnis für Inhalte, die bei der Zielgruppe ankommen. Die technischen Anforderungen des Postens stellen für Sie keine Hürde mehr dar.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

Das passt ergänzend

  • Instagram-Storys
  • Facebook, Twitter, Instagram - Einsteigerkurs
  • Social Media Manager
  • Social-Media-Posts mit Canva - ein Intensiv-Workshop
  • Videos mit dem Smartphone

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Christoph Seidl, freier Seminarleiter
Tel. (089) 49 99 92 - 0 oder c.seidl.extern@abp.de

Teilnehmer: 8
Ermäßigter Preis J: 280 Euro
Preis P: 360 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
7

Kursnummer
22-382

Datum
17.11. – 18.11.2022

Ermäßigter Preis J
280 Euro

Preis P
360 Euro

Preis-Info

Die Preise J und P

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, stehen bei den Seminaren der Sparte „Online, Multimedia & Digitales“ jetzt zwei unterschiedliche Preise: J und P. Warum? Hier sind die Antworten.

Was unterscheidet die Preise J und P?
J ist der ermäßigte Preis, P der gewöhnliche.

Wer bekommt die Ermäßigung?
Journalisten oder Kommunikationsfachleute, die im öffentlichen Interesse journalistisch tätig sind. Für alle anderen gilt der Preis P.

Wo gelten die zwei Preise?
Nur in der Sparte „Online, Multimedia & Digital“.

Woher weiß ich, welcher Preis für mich gilt?
Das erfahren Sie vorab bei der Abfrage im Zuge Ihrer Seminarbuchung über die ABP-Website. Die Ermäßigung gilt für die große Mehrheit unserer Teilnehmer: für Journalisten, aber auch für alle, die hauptberuflich in Pressestellen tätig sind oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Wenn Sie Selbstzahler sind oder einen gültigen Presseausweis von DJV, dju, bdfj, DPV, VDZ, BDZV oder VDS vorlegen können, gilt für Sie bereits der ermäßigte Preis.

Warum gibt es überhaupt zwei Preise?
Wir folgen damit neuen Vorgaben bei der Förderung, die uns seit vielen Jahren der Freistaat Bayern gewährt. Dank dieser Zuwendung sind wir in der Lage, unseren Teilnehmern qualitativ hochwertige Kurse zu sehr günstigen Preisen anzubieten. Und das soll auch so bleiben.

Dozent/ -in
C. Seidl, M. Heißerer

Ort
Webinar

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste

Nach oben