Foto & Layout

Foto & Layout

Fotografieren OHNE Automatik

Mit der Sorglos-Knips-Technologie kann jeder Knirps 10-MB-Plakate fotografieren. Aber ein kunstvolles Porträt mit verschwommenem Hintergrund und rattenscharfen Konturen im Gesicht - dazu müssen Sie Blende, Belichtungszeit und Entfernung virtuos einstellen können. Mit dem Dozenten Erol Gurian ist Fotokunst fast ein Kinderspiel.

Das sind Sie
Volontär, Redakteur, Freier Journalist und Mitarbeiter in PR und UK.

Das können Sie bereits
Sie haben mit einer digitalen Spiegelreflexkamera bisher mit der Programmautomatik fotografiert.

Das erwartet Sie

  • Theoretische Einführung in die Kameratechnik
  • Dateiformate und Bildgröße
  • Fotografieren im manuellen Modus und mit Halb-Automatik
  • Belichtungsmessung
  • Schnelle Motive einfrieren bzw. Bewegung sichtbar machen
  • Hintergrund unscharf zeichnen
  • Integrierten Blitz automatisch auslösen bzw. verhindern
  • Autofokus und manuelle Scharfstellung
  • Typische Probleme vermeiden: Überbelichtung und Unterbelichtung, Unschärfe durch falschen Fokus, schwierige Lichtverhältnisse etc.
Die Teilnehmer arbeiten im Seminar mit ihrer eigenen Spiegelreflexkamera. Auf Wunsch können wir Ihnen aber eine Digitalkamera (Nikon D80 und D90) zur Verfügung stellen.

Das können Sie nach dem Seminar
Sie können nun Ihre Kamera im manuellen Modus bzw. mit Halbautomatik bedienen und dadurch anspruchsvolle Fotografien gestalten. Sie sind nun mit Ihrer Digitalkamera vertraut und es gelingt Ihnen, typische Probleme wie z.B. falsche Belichtungen, zu vermeiden.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

Das passt ergänzend
  • Bildsprache und Fotoauswahl
  • Pressefotos mit PEP: Wie Sie Menschen besser ins Bild setzen
  • Videos mit der Spiegelreflex

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Thomas Nagel, freier Seminarleiter
Tel. (09221) 13 16 oder t.nagel@abp.de

Teilnehmer: 10
Preis: 260 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
6

Kursnummer
18-165

Datum
16.07. – 17.07.2018

Preis
260 Euro

Dozent/ -in
E. Gurian

Ort
Kulmbach

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste