Spezialkurse für Fachzeitschriften

Fachzeitschriften

Redaktionsmanagement: kleines Team, großer Output

Viele Aufgaben, wenig Personal: Wer Fachzeitschriften lenkt, muss Allrounder sein. Manche Redakteure koordinieren zugleich Themen und Mitarbeiter, arbeiten als CvD und Kostenmanager, entwickeln nebenher Sonderpublikationen. Auch die Anzeigenabteilung hat Wünsche. Wie man da den Blick fürs Wesentliche wahrt? Zeigen wir Ihnen.

Das sind Sie
Führungskräfte und Chefredakteure von Fach- und Special-Interest-Zeitschriften; Projekt- und Redaktionsmanager.

Das können Sie bereits
Sie arbeiten an verantwortlicher Stelle in Ihrer Redaktion oder werden es bald tun.

Das erwartet Sie

  • Workflow in der Redaktion: Arbeitsabläufe optimieren
  • Steuerung von externen Dienstleistern und Mitarbeitern (z.B. Fremdautoren)
  • Kooperation von Anzeigenabteilung und Redaktion
  • Organisation von (Neben-)Projekten
  • Kostenkontrolle
  • Personalplanung: das Maximale rausholen
Das können Sie nach dem Seminar
Sie verfügen über Techniken und Ideen, um den Alltag einer Fachzeitschriften-Redaktion aktiv und vorausschauend zu gestalten.

Das passt ergänzend
  • Fachtexte redigieren
  • Workflow und Qualitätsmanagement
  • Der Chefredakteur als Unternehmer

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Teilnehmer: 8
Preis: 260 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
8

Kursnummer
20-039

Datum
20.02. – 21.02.2020

Preis
260 Euro

Dozent/ -in
Noch nicht bekannt

Ort
München

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste