Spezialkurse für Fachzeitschriften

Magazine & Fachzeitschriften

Wenn Fachmagazine posten – erfolgreich auf Social Media

„Steigere doch mal die Reichweite, bring uns neue Abonnenten – mit ein paar Posts auf LinkedIn geht das bestimmt. Oder auf Facebook. Oder Instagram.“ Klingt gut, geht aber nicht so einfach. Wer mit Social Media seine Fachleser an sich binden und neue gewinnen will, braucht eine Strategie. Wie Sie diese erarbeiten, erfahren Sie bei uns. Der Aufwand soll sich schließlich lohnen.

Das sind Sie
Sie schreiben für eine Fachzeitschrift – Print oder Online

Das können Sie bereits
Sie haben bereits erste Erfahrungen mit Social Media gesammelt. Die Grundzüge des Online-Journalismus sind Ihnen vertraut.

Das erwartet Sie

  • Vor- und Nachteile von digitalen Kanälen im Vergleich zu Print
  • Social Media für B2B zielgenau nutzen
  • Richtig posten und twittern (Form, Stil und Inhalt)
  • Aufbau eines Redaktionsplans (Inhalte, Intervalle)
  • Übungen und Beispiele aus dem Teilnehmerkreis
  • Entwickeln einer Konzeptidee: Zusammenspiel von Inhalt, Plattform, Zielgruppe, Ressourcen

Das können Sie nach dem Seminar
Mit dem gezielten Einsatz von sozialen Netzwerken stärken Sie Ihre B2B-Marke und generieren für Ihr Fachmagazin einen Mehrwert.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

 

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Frauke Bollmann, Seminarleiterin
Tel. (089) 49 99 92-20 oder f.bollmann@abp.de

Teilnehmer: 10
Preis: 390 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
6

Kursnummer
22-261

Datum
06.10. – 07.10.2022

Preis
390 Euro

Dozent/ -in
D. Pusch

Ort
München

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste