Kurse & Seminare

Online & Multimedia & Digitales

Mein Auftritt im eigenen Webvideo

Einfach vor die Kamera stellen und losplappern genügt nicht. Wer unter Millionen Webvideos auffallen will, muss mehr bieten. Im Seminar lernen Sie, authentisch aufzutreten - als Persönlichkeit, an die man sich erinnert. Ein Schauspiellehrer nimmt Ihnen die Scheu vor der Kamera. Zudem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Webvideo selbst schneiden. In nur drei Tagen. Danach plaudern Sie Ihre Zuschauer in Ekstase.

Das sind Sie
Redakteur, Journalist, Volontär oder Mitarbeiter aus PR, Agentur oder Unternehmen, sowie Onliner und Blogger.

Das können Sie bereits
Sie wissen, wie man Geschichten erzählt.

Das erwartet Sie

  • Authentisch und souverän vor der Kamera
  • So zeige ich Persönlichkeit
  • Vor der Kamera: Wohin mit den Händen? Wohin geht mein Blick?
  • Körpersprache und Verhalten
  • Setzen Sie sich in Szene - mit Übungen
  • Aufgaben und Ziele vor der Kamera
  • Welche Videos funktionieren im Web, welche Video-Darstellungsformen gibt es?
  • Best Practice Beispiele
  • Hinter der Kamera: Videos selbst drehen
  • Einführung ins Equipment: Camcorder, Mikrofone, Stative
  • Schnittprogramm kennenlernen: Adobe Premiere CC
  • Hinweise zur Technik: sinnvolles Equipment

Wir stellen Ihnen während des Seminars sämtliches Equipment zur Verfügung.

Das können Sie nach dem Seminar
Nach dem Seminar agieren Sie souverän und authentisch vor der Kamera. Ohne Lampenfieber, aber mit viel Persönlichkeit. Darüber hinaus können Sie das Video selbst aufnehmen und schneiden.

Das passt ergänzend
  • Online-Videos
  • Multimedia Storytelling
  • Video mit dem Smartphone
  • Web-Videos: So zünden sie

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Robin Knapp, freier Seminarleiter
Tel. (089) 49 99 92 - 0 oder r.knapp@abp.de

Teilnehmer: 10
Ermäßigter Preis J: 420 Euro
Preis P: 540 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
9

Kursnummer
18-203

Datum
10.09. – 12.09.2018

Ermäßigter Preis J
420 Euro

Preis P
540 Euro

Preis-Info

Die Preise J und P

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, stehen bei den Seminaren der Sparte „Online, Multimedia & Digitales“ jetzt zwei unterschiedliche Preise: J und P. Warum? Hier sind die Antworten.

Was unterscheidet die Preise J und P?
J ist der ermäßigte Preis, P der gewöhnliche.

Wer bekommt die Ermäßigung?
Journalisten oder Kommunikationsfachleute, die im öffentlichen Interesse journalistisch tätig sind. Für alle anderen gilt der Preis P.

Wo gelten die zwei Preise?
Nur in der Sparte „Online, Multimedia & Digital“.

Woher weiß ich, welcher Preis für mich gilt?
Das erfahren Sie vorab bei der Abfrage im Zuge Ihrer Seminarbuchung über die ABP-Website. Die Ermäßigung gilt für die große Mehrheit unserer Teilnehmer: für Journalisten, aber auch für alle, die hauptberuflich in Pressestellen tätig sind oder in der Öffentlichkeitsarbeit. Wenn Sie Selbstzahler sind oder einen gültigen Presseausweis von DJV, dju, bdfj, DPV, VDZ, BDZV oder VDS vorlegen können, gilt für Sie bereits der ermäßigte Preis.

Warum gibt es überhaupt zwei Preise?
Wir folgen damit neuen Vorgaben bei der Förderung, die uns seit vielen Jahren der Freistaat Bayern gewährt. Dank dieser Zuwendung sind wir in der Lage, unseren Teilnehmern qualitativ hochwertige Kurse zu sehr günstigen Preisen anzubieten. Und das soll auch so bleiben.

Ort
München

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste