Kurse & Seminare

Print

Interview

Hatten Sie schon einmal Gesprächspartner mit Sprechdurchfall oder Lobbyisten-Laberitis? Hier ist der Kurs mit dem Notfallkoffer. Werden Sie zum Frageprofi, der bei Bedarf auch Steine zum Sprechen bringt - und das Interviewziel nicht aus den Augen verliert. Eine Video-Analyse hilft dabei. Und das Ganze druckfertig aufzuschreiben, das lernen Sie auch noch.

Das sind Sie
Journalist, Redakteur oder Volontär aus Print- und Onlinemedien.

Das können Sie bereits
Sie haben bereits erste Interviews geführt.

Das erwartet Sie

  • Theorie, Recherche, Vorgespräch, Fragetechnik und Interviewziel
  • Interviews mit externen Gästen - mit Videoanalyse
  • Interviews verschriftlichen: Personen-, Meinungs- und Sachinterview
  • Redigieren von Rohfassungen
Das können Sie nach dem Seminar
Sie wissen, welche Kniffe es braucht, um ein gutes Interview zu führen. Sie kennen Ihre Schwachstellen und wissen, worauf Sie achten müssen. Die Vorbereitung, Fragetechnik sowie das Interviewziel sind künftig kein Problem mehr. Interviews sind ab sofort Ihre Lieblingsdisziplin.

Ein Zertifikat bestätigt Ihre Teilnahme.

Das passt ergänzend
  • Strategien und Psychologie der Interviewführung
  • Redigieren mit leichter Hand

Fragen zur Anmeldung bitte an das Sekretariat
E-Mail: abp@abp.de

Fragen zu Seminarinhalten bitte an
Claus Lochbihler, Seminarleiter
Tel. (089) 49 99 92 - 17 oder c.lochbihler@abp.de

Teilnehmer: 9
Preis: 550 Euro

Zurück zur Übersicht

Jetzt buchen

Freie Plätze
1

Kursnummer
18-029

Datum
19.02. – 23.02.2018

Preis
550 Euro

Dozent/ -in
P. Gaide

Ort
München

weitere Informationen
Hotelinformationen

Legende

Plätze frei
Noch wenige Plätze frei
Warteliste